Veranstaltungshinweise im Januar

Das neue Jahr hat begonnen und wir haben noch gar nicht alle Stammtische in den Kalender einpflegen können. Auf jeden Fall wollen wir hier auf einige spezielle Veranstaltungen hinweisen, die ein guter Einstieg in diesem Jahr sind:

Im Januar feiern die verschiedenen heidnischen und magischen Gruppen Feste, zum einen Imbolc und in der nordischen Tradition Frøblót oder Disablót. Die noch in der gefroreren Erde liegende Kraft, das Potential wird geweckt und steigt auf, um sich im Frühling neu zu entfalten.

Im „Frei & Sein“ wird am 18.01. ein Kreis im Januar :: Frøblót, Disablót :: steigende Kraft angeboten. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich.

Wer im neuen Jahr einen Einstieg in die Kabbala bekommen will, kann sich zu dieser Reihe anmelden (in englischer Sprache, begrenzte Plätze): Climbing the Tree of Life. Beginn 20.01.

Hinzu kommen weitere Events, schaut einfach in den Kalender.


Evangelische Akademie Berlin – Tagung – Abendforum

Das Heilige in vielerlei Gestalt

Polytheismus in Berlin

“ In Berlin glauben viele Menschen an gar keinen Gott. Eine große Gruppe – Juden, Christen, Muslime -glaubt an einen Gott. Aber es gibt auch Menschen, denen vielfältige Gottheiten vertraut sind. Sie folgen beispielsweise neo-paganen Traditionen, in denen eine ökologische Spiritualität zentral ist, oder sie hängen verschiedenen Ausprägungen des Candomble an, einer in Brasilien entstandenen Religion.
Wie reagieren Menschen in Berlin auf den Glauben an viele Götter? Wenn das Heilige in vielerlei Gestalt erfahren wird, kommt es dann zu einer Hierarchie der Götter? Neben diesen Fragen geht es uns auch um die Vielfalt in den monotheistischen Religionen in Form von Heiligenverehrung oder der Trinität. „

2. April 2019
18:00 – 21:00 Uhr

Französische Friedrichstadtkirche







Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen