Die pagane und magische community der Stadt - "Wir sind die mit den vielen Göttinnen und Göttern!"

Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 12)

Online-Veranstaltungen

The Magic That Happens When Spirituality and Psychology Meet‘
Live Simulcast with Philip Carr-Gomm
Mon 14 Sept 2020 – CEST 9pm

Mittwoch, 16. September 2020 von 17:30 bis 19:00 PDT (2 AM CEST)

This Session is the seventh in a 9-session, yearlong online Magical Activism Series. Register by donation for the whole series to receive your link to join this live online session, along with all past recordings and future live sessions.
Register for the Series here ➤ ➤ ➤ http://bit.ly/magical-activism-online-1

Der Thoth-Hermes-Podcast dürfte mit seinen außerordentlich spannenden Interviews vielleicht schon bekannt sein. Als Akademie bietet das Format jetzt LIVE Veranstaltungen an – sehr zu empfehlen!

Auch die Magickal Women Conference ist online und hat eine Partnership mit anderen Events, die online diesen Herbst stattfinden. Schaut unbedingt auf der Seite vorbei!

Derzeit finden auch diverse Pagan-Pride-Events online statt. Wir werden hier Links veröffentlichen wenn wir rechtzeitig darauf stossen – schaut bitte dazu auch auf unsere facebook-Seite.

Die Sache mit den „Anhängern“

Aus gegebenem Anlass, da eine dann weiter zitierte Nachrichtenagentur es wieder mal nicht geschafft hat, einfach in der Aufzählung der Teilnehmenden der Langen Nacht der Religionen „Pagane“ stehen zu lassen, sondern wieder etwas „Anhängern von Kulten“ schreibt, wiederholen wir mal ein facebook-Post von 2015.

Es ist im Rahmen respektvollen interreligiösen Miteinanders völlig unverständlich, warum man so etwas tut. Aber wir nehmens von den „Anhängern des Nichtverstehens“ mit Humor:

Unsere „Anhänger“ – das Organisationsteam

Alle Jahre wieder …

So begann es mal 2015:

Zitat aus der Presse: „Erstmals sind die Anhänger von Schamanen, Hexen und Druiden dabei.“ (Lange Nacht der Religionen Berlin, 29.08.2015)

Ja, das waren sie. Und die Trägerinnen und Träger waren es auch und hatten zwei einfach großartige Tage miteinander und mit unseren Gästen.

Hier sammeln sich unsere Anhänger 🙂 Es war schwierig alle ins Bild zu kriegen, die meisten von ihnen waren an beiden Tagen viel unterwegs 🙂

Unser Online-Event zur LNdR 2020

Wer den Online-Inhalten von uns als Paganen Wegen und Gemeinschaften folgen möchte kann unserem facebook-Event folgen:

https://www.facebook.com/events/634312747265805

Vom 6. bis zum 19. September veröffentlichen wir hier in loser Folge täglich mehrere Inhalte: Eigene Vorträge, Meditationen, Berichte, Interviews. Wir posten ausgewählte passende Musik und empfehlen euch diverse Podcasts, Blogs und youtube-Kanäle.

Ihr könnt auch unserem youtube-Kanal folgen und dort in den öffentlichen Playlists stöbern.

Am 12. September werden einige ausgewählte Beiträge von uns auf der gemeinsamen Seite der Langen Nacht veröffentlicht und es gibt ab 16 Uhr einige offene interreligiöse LIVE-Events:

http://nachtderreligionen.de/

Ebenfalls am 12. September erscheint hier eine Übersichtsseite auf der euch die Inhalte des facebook-Events auch nasch dem 19. September erhalten bleiben. Wir verlinken die Beiträge außerdem auf den Unterseiten der Gruppen, die sie erstellt haben.

Auch wenn wir doch sehr hoffen, dass wir 2021 wieder eine „richtige“ Lange Nacht mit Ritualen im Garten und Vorträgen veranstalten können werden wir das Online-Format weiter pflegen.

„Gemeinsam werden wir Licht“ – Lange Nacht der Religionen 12. September 2020

https://www.openpr.de/news/1099669/Lange-Nacht-der-Religionen.html

Aus der Presserklärung des „Berliner Forums der Religionen“:

„Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen konnten nicht alle religiösen Menschen Berlins teilnehmen. Dennoch fand sich eine Vielzahl aus Baha’is, Buddhisten, Christen, Hindus, Juden, Muslimen, Paganen, Sikhs und anderen spirituellen Menschen ein.

Wer miteinander spricht, sich begegnet, gewinnt Wertschätzung und Respekt gegenüber dem Anderen, der anders glaubt. Im Berliner Forum der Religionen hat sich seit 2014 ein vertrauensvoll zusammenarbeitendes Netzwerk gebildet, das in der Stadt bekannt und aufgrund seiner kompetenten Arbeitsweise anerkannt ist und gehört wird. Vielfältige Aktivitäten werden gebündelt und unterstützen sich gegenseitig. Ein Forum, das aus dem friedensstiftenden Potential der Religionen schöpft und sich entsprechend zivilgesellschaftlich engagiert für Frieden und Gerechtigkeit.“

Anrufung der Hygeia für Berlin

Wir als Verantwortliche des Arbeitskreises „Pagane Wege und Gemeinschaften“ rufen den Schutz der Göttinnen und Götter für diese Stadt.

Wir wenden uns an die Kraft der Göttin HYGEIA – möge ihr Schutz dafür sorgen, dass auch durch Menschen schlechten Willens nicht rücksichtslos Krankheit und Gewalt in diese unsere Polis getragen werden.

Wir stellen unter den Schutz der Göttinnen und Götter alle durch Rassismus und Hass bedrohten Menschen. Wir gehören zusammen, gleich welchen Glaubens, gleich welcher Hautfarbe!

Wir stellen unter den Schutz der Göttinnen und Götter alle Sicherheitskräfte, Polizisten und Gesundheitshelfer, die unsere Polis in den kommenden Tagen versuchen, sicher zu machen.

So sei es!

Und wir machen hiermit unmissverständlich klar, dass wir weder die Verbreitung von Viren durch Verstoss gegen Hygienemassnahmen mit tragen noch dass wir es dulden, wenn mit Antisemiten, Klimaleugnern und anderen Rechten gemeinsame Sache gemacht wird!

Spiritualität heisst nicht, blind zu sein, sondern Verantwortung zu tragen. Und wir sehen die Verantwortung so gewahrt wie wir so oben von den Göttinnen und Göttern erbitten.

« Ältere Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen