Browsed by
Kategorie: Allgemein

Buddhismus und Paganismus

Buddhismus und Paganismus

Eine neue Website entsteht mit der wir uns in verbunden haben, das Projekt „Paganismus Berlin“. Hier entstehen Beiträge über die verschiedenen Richtungen heidnischer/paganer Religiosität und auch Texte zum Verhältnis zu anderen Religionen. Lest euch schon mal ein bei dem Thema „Buddhismus“ https://www.paganismus-berlin.de/buddhismus

Sichtbarkeit und Aufklärung

Sichtbarkeit und Aufklärung

„Sichtbarkeit und Aufklärung“ war der Titel unseres Input-Beitrages bei der Jahreskonferenz des Berliner Forums der Religionen am 21. November im Roten Rathaus. Es schloss sich eine kleine aber feine Diskussionsrunde an und unser Stand, an dem sich auch der Blog „Anam Rua“ präsentierte, war gut besucht.

Lange Nacht der Religionen 2020

Lange Nacht der Religionen 2020

Wir haben schon darüber berichtet, dass der Arbeitskreis „Pagane Wege und Gemeinschaften“ seit September wieder monatliche Sitzungen durchführt. Ein Ergebnis sind unsere am 14. November verabschiedeten Leitlinien. Außerdem wollen wir euch schon einmal einen kleinen Einblick in den Stand der Vorbereitungen geben.Die Liste der 2020 teilnehmenden Gruppen/Vereine: Ar nDraíocht FéinAsahood Berlin e.V.Asgards RabenAstarte Oase, OTO Coven of the Stag King (Alexandrian Witchcraft)Gardnerian Wicca Hollertar HainIseum mit dem Ziegenfisch (Fellowship of Isis)Nemorensis Dianic (Tradição Diânica Nemorensis) Pagan Federation International Deutschland e.V.Pagan…

Weiterlesen Weiterlesen

Arbeitskreis beschließt Leitlinien

Arbeitskreis beschließt Leitlinien

Seit 2015 gibt es den Arbeitskreis „Pagane Wege und Gemeinschaften Berlin“, der sich jedes Jahr neu zusammenfindet, um nicht nur den paganen Beitrag zur Langen Nacht der Religionen zu organisieren sondern auch die Teilnahme an weiteren interreligiösen Veranstaltungen, offene Rituale und Workshops. Wir haben heute einen Text beschlossen, der die Leitlinien unserer Arbeit, die wir schon seit 5 Jahren zusammen leisten, formuliert und transparent macht. In den letzten drei Monaten haben beteiligte Personen und Gruppen darüber debattiert und heute wurde…

Weiterlesen Weiterlesen

Jahrestagung der Werkstatt Religionen und Weltanschauungen am 13.11.2019

Jahrestagung der Werkstatt Religionen und Weltanschauungen am 13.11.2019

Die Werkstatt Religionen und Weltanschuungen ist ein Kreis von Engagierten aus verschiedenen Berliner Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften, der sich monatlich trifft, um nach der Methode des persönlich-biografischen Gesprächs an einem selbstgesetzten Jahresthema zu arbeiten. Das Erinnern und Erzählen aus der eigenen Sicht, bzw. das verstehende Zuhören und Nachfragen der Beteiligten steht dabei im Mittelpunkt. Aus diesen Gesprächsrunden entwickeln wir die Schwerpunkte unserer alljährlichen Tagung, die allen Interessierten offen steht, mit der wir  uns jedoch vornehmlich an Pädagog_innen aus Schulen, Kindertagesstätten und…

Weiterlesen Weiterlesen

Jahreskonferenz des Berliner Forums der Religionen am 21.11.2019

Jahreskonferenz des Berliner Forums der Religionen am 21.11.2019

Religionen werden heute in starkem Maße durch die Formen ihrer medialen Repräsentationen wahrgenommen. Aber auch Religionsgeschichte war immer schon Mediengeschichte. Medien sind zentral für die Vermittlung religiöser Ideen und ritueller Praktiken. Zudem sind Religionen in modernen Gesellschaften auch Gegenstand der Berichterstattung und der Unterhaltung. Durch „neue“ Medien wie Facebook, Twitter, Instagram u. a. kommt eine neue Qualität hinzu: Informationen und Behauptungen werden nicht nur schneller verbreitet, sie bieten durch die aktive Partizipation vieler auch neue Möglichkeiten und Herausforderungen. Wie gehen…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen