Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Haka Workshop für Männer

März 2 @ 9:30 - März 3 @ 17:00

Toroa Aperahama ist ein neuseeländischer Maori-Jade-, Knochen- und Holzschnitzer (Kaiwhakaiiro), der traditionell von seiner geliebten Großmutter Te Wharehau aufgezogen wurde. Seine Schnitzereien im traditionellen und zeitgenössischen Stil reichen von kleinen Anhängern bis hin zu großen geschnitzten Kunstwerken, von denen viele heute in privaten Kunstsammlungen weltweit vorhanden sind.Er hat sein Leben lang direkt mit seinen Tupuna (Vorfahren) zusammengearbeitet und bewegt sich auf beiden Seiten der physischen und spirituellen Welten (Te Taha Tinana – Te Taha Wairua)

Toroa wurde auch von seiner Großmutter in der traditionellen alten Heilkunst basierend auf Klang trainiert, die vor der „Entdeckung“ der pflanzlichen Heilung bestand … Das Sprechen / Singen in seiner alten Sprache aktiviert viele Schichten tiefer Heilungsenergien.

Seine WORKSHOPS beinhalten immer die folgenden ELEMENTE:

HAKA
Traditioneller Kriegstanz der Maori. Diese Hakas wurden von Toroa speziell für die Menschen in Europa zusammengestellt, um in Battle Cry / PowerDance überzugehen, um sich wieder mit unseren eigenen Kulturen zu verbinden.

STORYTELLING
Er erzählt die Geschichten, die ihm seine Großmutter und seine Ältesten aus dem Dorf auf seinen Reisen, seinen Herrungenschaften, seiner Geschichte, Mythen, Legenden usw. vermittelt haben.

CARVING
Veranschaulichen der Rituale vor, während und nach dem Schnitzen eines Stücks – ob Jade, Knochen oder Holz – einschließlich einer Schnitzdemonstration mit modernen und alten Werkzeugen.

MEDITATION
Rituell rufen wir die Vorfahren , um uns während der Meditation mit ihnen zu verbinden.

Toroa ist der Überzeugung, dass er durch den Austausch seiner Maori-Kultur und -Traditionen nicht nur die Menschen seiner Wurzeln und Weisheit anspricht , sondern auch die Menschen, denen er hier in Europa begegnet, mit ihren alten Kulturen verbindet.

 

(* HINWEIS: Am Sonntag, dem 3. März, treten Männer für männliche und weibliche Familienmitglieder und Freunde auf, die sie eingeladen haben. Männer genießen es immer, ihren Angehörigen zu zeigen, was sie gelernt haben, eine Verbindung herzustellen und stolz die Stärke zu demonstrieren, die der Haka ihnen bringt. )

DAUER: An beiden Tagen von 9.30 bis 17.00 Uhr. Während dieser zwei Tage lernen wir die Haka-Grundlagen und die dahinter stehende Maori-Philosophie.

MITTAGESSEN & TEEPAUSE: An beiden Tagen gibt es ein einfaches Light-Snacks-Buffet (oder bringen Sie Ihr eigenes) Tee und Kaffee wird serviert.

PREIS: Ihre Investition für beide Tage beträgt € 200, – (€ 50, – Anzahlung und 150, – bar vor Ort). Der Raum kann sich schnell füllen – also nicht lange warten!

Information und Anmeldung bitte an Vio (Violetta) Moana: spiritoflovemassage@hotmail.com.

Details

Beginn:
März 2 @ 9:30
Ende:
März 3 @ 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aikido-Dojo TomoSei
Hauptstraße 26
Berlin, 10827
+ Google Karte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen